www.tompaz.org

Page update:  22:18 14/01 2006
Home Service Referenz Preise Kontakt Impressum 
  
  
  
  
  
  
  
  
  



Leistungsmerkmale

Lange Geschichte kurz erzählt: TYPO3 bietet alles, was Sie brauchen, um so ziemlich alles im Web zu tun, was Sie wollen.

 

Was noch fehlt, steht wahrscheinlich auf unserer stetig schrumpfenden To-do-Liste.

 

Wir haben hier einige kleinerer Features ausgelassen und empfehlen eine Stippvisite der Online-Demo unter demo.typo3.com

 

Die folgende Aufzählungen orientieren sich an allgemeinen Content Management Rollenmodellen:

Leistungsmerkmale

Anwender (User/Content Autoren)

Administratoren

Entwickler

Technologie

Für die Entwicklung vorgemerkt

 

Anwender (User/Content Autoren)

Angenommen, Sie wären der typische Content-Autor: Sie sind verantwortlich für Public Relations, haben mit Marketing zu tun, sind Journalist, Sekretär/in o.ä.

 

 

Ihre Aufgaben sind: Artikel schreiben, für Bilder und Multimedia-Inhalte (z.B. Video oder Sounddateien) zu sorgen - kurz: Sie produzieren und verwalten das, was Ihre Website dem Publikum so bietet.

 

Content-Erstellung (Authoring)
Publizieren Sie von wo Sie wollen: Die Website kann von jedem Computer mit Anschluß ans Internet (Plattform egal) und einem normalen Browser verwaltet werden. Zusatzsoftware: Keine.
Mehr als 33 Sprachen verfügbar
Mehr als 33 Sprachen sind bereits voll integriert: Englisch, Dänisch, Deutsch, Norwegisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Tschechisch, Polnisch, Slowenisch, Finnisch, Türkisch, Russisch, Rumänisch, Portugiesisch und Schwedisch....
Bitte klicken Sie hier für die vollständige Liste.
WYSIWYG-Editing
Mit dem Rich Text Editor (RTE) kann der Anwender Texte formatieren, Bilder einfügen und interne/externe Links setzen - wie in WORD oder anderen Textverarbeitungen. Der RTE ist derzeit nur für den Internet Explorer auf Windows Plattformen verfügbar.
Automatische Design Konsistenz
TYPO3-Textformatierung ist narrensicher. Alle Inhalte werden stets den grundlegenden Designrichtlinien entsprechen.
Automatische Bildbearbeitung
TYPO3 bietet automatisches Bildmanagement, Bilder werden physisch und korrekt skaliert und sogar für das Web optimiert.
Schnelles, intuitives Interface
Die schnelle Backend-Benutzeroberfläche funktioniert für jeden modernen Webbrowser und kann für jede Erweiterung angepasst werden. Dank der einheitlichen und intuitiven Navigation findet man sich darin schnell zurecht. Durch Unterteilung in primäre und sekundäre Eingabefelder wird Komplexität reduziert. Sekundäre Optionen können auf Wunsch eingeblendet werden.
Zwischenablage und Kopieren/Ausschneiden/Einfügen
"Kopieren/Ausschneiden/Einfügen" kennt so ziemlich jeder Anwender - und kann es auch anwenden. TYPO3 bietet diese Funktionen zusammen mit einer internen Zwischenablage zum Rearrangieren der Content-Objekte. Repetitive Aufgaben werden durch Wizards zusätzlich erleichtert.
Kontextsensitives Menü
Das kontextsensitive Menu ermöglicht direkten Zugang auf häufig benutzte Funktionen. Klick - und fertig. Innovative Shortcuts
Oft benötigte Handlungen und Module können als sog. Shortcuts gespeichert und mit einem Klick ausgeführt werden. Sie können gruppiert, umbenannt und vom Administrator bestimmten Usergruppen zugeordnet werden. Navigationszeiten können somit drastisch reduziert werden.
Hyperlinks auf die leichte Tour
Zwei Klicks, fertig ist der Link! Und das sogar durchgängig konsistent, „blinde“ oder „tote“ Links innerhalb des Systems sind Vergangenheit.
Wizards
TYPO3 bietet viele Helferlein zur Erstellung von Tables, Bulletlisten, Mailforms etc.
Content Management:
Inhalte werden über leicht verständliche Eingabemasken eingegeben. Die Anzahl der anlegbaren Elemente je Site, Seite, Kategorie ist praktisch unbegrenzt.
Seitenbaum-Struktur
Seitenordnung wird in einer übersichtlichen hierarchischen Baumstruktur dargestellt. Sie haben einen Computer? Dann kennen Sie`s ja schon!
Daten und Media-Management
Der Filemanager bietet Upload, Umbenennung, Kopieren, Verschieben, Löschen und sogar Online-Editing. Backend-Usern und -Gruppen können private Home-Ordner auf dem Server zugewiesen werden. Jeder Pfad, sofern er irgendwie im Internet erreichbar ist, kann gemountet werden.
Multiple Page Editing
Die Parameter jeder Seitenebene (Name, Datum, Online/Offline etc.)können via Edit-Maske auf einen Schlag geändert werden.
Offline Editing Status
Content-Elemente, sogar ganze Zweige der Seitenhierarchie können offline editiert und anschließend auf "sichtbar" geschaltet werden. Content Vorschau
Versteckter, zeitgeschalteter oder zugangsbeschränkter Content kann vorab im Kontextumfeld angesehen werden.
Kontextsensitive Hilfe
Wozu war dieser Button nochmal? Wenn daneben ein kleines Icon mit Fragezeichen steht: Klicken Sie`s, dann wissen Sie`s.
Zeitgeschaltete Publikation
Seiten sowie einzelne Contentelemente können zeitgenau geschaltet werden, so dass sie zu vorherbestimmten Zeitpunkten selbständig on- und offline gehen (oder auch off- und wieder online).
Import
Importieren Sie MS Word- oder RichText-Dokumente aus lokalen Anwendungen, einfach per Kopieren/Einfügen.
Versions-Management
Jede Änderungen wird in einem Versions-Management-System aufgezeichnet. Somit können Sie via UNDO-Funktion jeden Content in seinen Ursprungszustand versetzen.
Mehrsprachigkeit
Verschiedene Sprachversionen können in derselben Seite eingefügt und verwaltet werden, ohne extra einen Seitenzweig dafür aufbauen zu müssen.
Personalisierung
Anwender und Gruppen können an bestimmten Content gekoppelt werden, Webseiten lassen sich sogar auch auf Single-User-Ebene personalisieren.
Erweiterungen
Mehr Plugins, als Sie vermutlich je brauchen werden, darunter Foren, Kalender, Gästebücher, Sitemaps, Bannersysteme, Emailmasken, Umfragen, Ratings, FAQs, Glossare, News und Onlineshops...
Einfach installiert mit einem Klick.
Direkt Mail module / Newsletter System
Ein DirektMail-System versendet personalisierte Emails an  Newsletter-Abonnenten. Eine einzigartige Filtertechnologie ermöglicht tausende Rich Media Emails nach den Wünschen des Empfängers milliardenfach zu kombinieren und zu personalisieren. Die eingebaute Response-Statistik läßt Sie die Effizienz der Kampagne unmittelbar nachvollziehen.
Index-Suchmaschine
Die Index-Suchmaschine durchforstet TYPO3-Seiten und externe Media-Dateien (TXT, HTML, MS WORD- und PDF). Die Suche kann auf Teile der Website beschränkt, Ergebnisse durch intelligentes Relevanz-Ranking entsprechend angezeigt werden. Sogar Datenbank-Tables können damit durchsucht werden.
Frontend-Editing
Alle Inhalte können einfach und intuitiv direkt auf der Website geändert werden. Dazu einfach das Editsymbol neben dem jeweiligen Content-Element anklicken und ändern. Ebenso einfach können Seiten neu angelegt, verschoben oder ausgeblendet werden. Diese Funktionalität ist von der preisgekrönten „SmartEdit“-Technologie des RedDot CMS her bekannt.
Minimales Training nötig
TYPO3 weckt den Content-Manager in Ihnen! WYSIWYG-Editing, Frontend-Editing, Table und Form-Wizards, automatisches Bildhandling machen jeden Durchschnittsanwender in nur wenigen Sekunden zum strammen Content-Autor.
Time to market
Bei TYPO3 gibt es keine künstlichen Nadelöhre wie Softwarelizenzen und Single-Access. Es kann jede beliebige Autoren-Anzahl für Ihre Website eingerichtet werden.

 

Administratoren

Angenommen, Sie wären ein Super-User und betrachten das System hinsichtlich der täglichen Managementaufgaben: Sie legen neue User an, weisen Verantwortlichkeiten zu, definieren und überwachen Workflows. Und sind auch verantwortlich für den Webserver, die technische Infrastruktur und die Sicherheit.

 

Detailliertes, flexibles Usermanagement
Einsatzbereite Defaults und extrem flexible Anpassungs-Optionen (definiert in TypoScript Syntax) ermöglichen Personalisierung für Gruppen und Untergruppen bis hinunter auf Einzel-User-Ebene.
Permission-Management
Wie z.B. in Unix können den einzelnen Seiten User, Owner und Gruppen zugewiesen werden. Zusätzliche Sicherheit bietet dabei die Festlegung (Locking) der User auf bestimmte Mountpoints.
User-Management und Übersicht
Backend-Usern und -Gruppen können bestimmte Objekte und Module in bestimmten Sektionen der Website zur Verfügung gestellt werden. Ob einfach oder komplex: Das Übersichts-Tool ermöglicht die mühelose Permission-Kontrolle sogar tausender Anwender.
Seitenstatistik
Ob einfacher Hitcounter, detaillierte Netto-Traffic-Sitestatistik (Impressions der Backend-User werden ausgeblendet) oder Tracking einzelner Besucher auf der Website: Mit TYPO3 sind Sie im Bilde. 
Workflow-Engine
Erleichtert Produktion und Lektorat der Inhalte durch Job-Zuweisung an einzelne Backend-User und -Gruppen.
Simultan-Editing-Warnung
Vermeidet Datenverluste durch die Ausgabe einer Warnung, sobald ein Dokument von zwei Anwendern gleichzeitig geöffnet worden ist. Administratoren sehen zusätzlich zu den Autoren-Namen  die Dauer, seit der das Dokument offen ist.
Aufgaben-Desk für Arbeitsgruppen
Ein reichhaltiges Task-Center versorgt Administratoren, Autoren und Editoren mit To-Do Listen, Messaging-System, Notizblock und Shortcuts der zuletzt bearbeiteten Objekte.
Logging
Alle Backend-Aktivitäten werden aufgezeichnet, Veränderungsschritte können zurückverfolgt und ggf. rückgängig gemacht werden.
Versionskontrolle und unbegrenztes UNDO
Eine sog. „History“ (Sub-Versionskontrolle) ermöglicht unbegrenzt viele Rückschritte (UNDO) für alle Objekte. Auch Vergleichsanalysen zwischen aktuellem und vormaligem Objektstatus lassen sich darstellen, wodurch Veränderungen im Workflow-Prozess schnell identifiziert werden können.
Raw Database Zugang
Rein technisch betrachtet ist TYPO3 ein ausgefeilter Datenbankmanager mit erstklassigem Frontend zur Datenbankmanipulation. Die beliebte PHP-Anwendung phpMyAdmin ist bereits mitintegriert und entsprechend vorkonfiguriert. Damit können Administratoren Datenbankooperationen auf unterer Ebene direkt ausführen.
Ausgereiftes Multilevel Caching
Arbeitsintensive Prozesse wie z.B. die Erzeugung von Menüs und Bildskalierungen müssen dank der Caching-Fähigkeiten von TYPO3 nur einmal durchgeführt werden. Anschließend werden die Inhalte nur noch aus dem internen Cache serviert.
Staging System inklusive
Für maximale Sicherheit und Performance kann TYPO3 für Life-/Production Server-Umgebungen konfiguriert werden, d.h. Produktionsumgebung und Webserver sind auf verschiedene Server verteilt.

 

Entwickler

Angenommen, Sie sind ein Site-Designer (TYPO3-erleuchtet sind Sie sowieso). Typischerweise werden diese Aufgaben von Webagenturen wahrgenommen, die TYPO3-Lösungen planen, designen und implementieren. Was Sie erwarten - und auch, was Sie mit TYPO3 erwartet - ist Leistung, Website-Management auf Meta-Ebene  sowie die vollständige Trennung von Inhalt, Struktur und Design.

 

TypoScript Meta-Sprache
TYPO3 nutzt bewährte Template-Technologie auf Basis seiner eigenen Konfigurationssprache (TypoScript). Sie wird vom System interpretiert und entsprechend in Seiten umgesetzt, inklusive grafischer Menüs, Headlines u.v.m.
Cascading Templates
TypoScript-Templates werden im integrierten Editor (komplett mit Online-Referenz und Debugging-Tool) arrangiert. Damit haben Sie auf der Meta-Perspektive 100 %ige umfassende Kontrolle, statt das Design jeder Seitenebene einzeln konfigurieren zu müssen. Standard-TS-Templates erleichtern dabei den Einstieg und bieten außerdem out-of-the-box-Konfigurationen.
HTML-Templates
Sie müssen auf HTML-Templates nicht verzichten: Als Alternative zum TypoScript lassen sich damit z.B. News-Anzeigen, Messageboards und auch ganze Site Designs einfach aufsetzen.
Template-Skalierbarkeit
TYPO3 gestattet nicht nur eine unbegrenzte Anzahl an Templates, sondern auch die Personalisierung verschiedener Templates für verschiedenes Publikum. Wenn ein Template erst einmal in eine Site implementiert ist, steht es auch allen anderen Sites der Installation zur Verfügung.
Template Tools
Sie sind nicht allein: Der praktische Constant Editor hilft ihnen bei der Template-Erstellung; der Objektbrowser erleichtert das Verständnis der TypoScript Objekthierarchie; der Template Analyser sorgt schließlich dafür, dass Sie auch bei komplexen Templates den Überblick behalten.
Mehr Design in weniger Zeit
Der Zeitaufwand für Re-Designs verkürzt sich drastisch, zentrale Änderungen in Templates werden zeitgleich für ganze Sektionen der Website inkl. Bildern und Menüs aktiv umgesetzt. Vorbei die Zeiten, in denen man Sie mit Änderungen in letzter Sekunde noch schocken konnte...
Extension Manager
Ist das TYPO3 Kernsystem erst einmal installiert, können Sie aus dem umfangreichen Online-Repository Erweiterungen dazuladen. Munitionieren Sie Ihre Website mit eCommerce-Lösungen, Community-Portalen, Messageboards, Diskussionsforen, Kalendern, Umfragen, Suchfunktionen, Gästebüchern und Rating-Applikationen. Einfach so: Klick.
Extension Kickstarter Wizard
Wenn Sie Custom-PHP-Code mögen, werden Sie den Kickstarter lieben! Als unterstützendes Tool lenkt er die Entwicklung eigener Plugins und Extensions von Beginn an in die richtigen Bahnen -Ihre Eigenentwicklungen werden so mit der TYPO3 Architektur bestens zusammen arbeiten. 
Durch die Trennung von Kernsystem und Erweiterungen wird ein System-Update zu einer unspektakulären Angelegenheit. Zumal der Kickstarter es leicht macht, die Arbeit mit der sympathischen TYPO3 Entwicklergemeinde zu teilen...
Externe PHP4 Skripte
Ja, es ist nach wie vor möglich, jede erdenkliche Datenquelle durch ihre eigenen PHP-Skripte in TYPO3 einzubinden. Wenn Sie XML-Newsfeeds darstellen lassen wollen oder irgendwelche Datenbankabfragen: Sofern es eine solche Extension nicht schon gibt, können Sie sie in PHP unkompliziert selbst entwickeln.
Multimedia Integration
Einfache Einbindung von Multimedia-Elementen (Video, Audio, Flash, Java Applets, custom HTML etc.).
Geschützte Bereiche
Statten Sie Intranet und Extranet mit passwortgeschützten Bereichen aus. Nutzen Sie Sicherheitsfeatures wie z.B. IP-Filtering. Die Zugangskontrolle erfolgt nach Gruppen und Usern und kann sowohl auf Seiten als auch auf Einzelobjekte angewendet werden.
TYPO3 unterstützt zudem SSL, läuft auf anderen Ports als der Nummer 80 und kann auch in alternativen Verzeichnissen gehostet werden, falls der Paranoiker in Ihnen Sie dazu zwingt.
Metatag Content
Metadaten wie z.B. Beschreibung und Keywords können im Template für die gesamte Site definiert und zusätzlich auf den einzelnen Seiten angereichert werden. Metadaten sind zudem mit eigenen Extensions auf jedes Objekt leicht applizierbar.
Statische, dynamische und gecachte Inhalte
Jede beliebige Seite kann als physische HTML-Datei publiziert werden (mehr Geschwindigkeit) oder dynamisch belassen bleiben (für dynamische Interaktion). Wenn Sie beides wollen, betreiben Sie Ihre Site doch als Mischsystem! Da haben Sie beide Vorteile. Davon unbenommen ist die Option, Produkte von Drittanbietern neben TYPO3 zu betreiben.
Suchmaschinen Kompatibilität
Das URL-Format ist mit allen Suchmaschinen kompatibel (webcrawler), alle Seiten werden indiziert. (software requirements apply).
Ausgabeformate
Die Template-Engine differenziert unter verschiedenen Browsern, liefert Print- und PDA-Versionen, unterstützt CSS-Stylesheets, WML für Mobiltelefone, XML für Datenaustausch und SGML für den Printbereich. Prinzipiell kann jedes gewünschte Format durch PHP-Erweiterungen erzeugt werden.
Versionskontrolle mit unbegrenztem UNDO
Alle Änderungen werden während der gesamten Entwicklungsphase aufgezeichnet. So kann nach einer Änderung immer wieder der ursprüngliche Zustand hergestellt werden.
Migration auf Raten
Weil TYPO3 mit statischen HTML-Dateien koexistiert, können Sie in aller Ruhe von statischen auf dynamische Seiten umsatteln. Sie müssen die Migration nicht einmal vollständig durchziehen, wenn Sie Teile Ihrer Website lieber statisch belassen wollen.
Install Tool
Das Install Tool vereinfacht sowohl die Installation als auch die Upgrade- Prozedur. Es analysiert die PHP-Konfiguration und die verfügbaren Serverkomponenten und macht entsprechende Konfigurationsvorschläge. Zusätzlich bietet es diagnostische Tools, um sicherzustellen, dass alle Einheiten zufriedenstellend arbeiten. Eine Standard-Installation dauert so nur unwesentlich länger als drei Minuten und vierzig Sekunden (inklusive Datenbank-Erzeugung und Datenimport).
Einfach upgraden
Updates auf eine neue Version sind im Handumdrehen erledigt, weil das Install Tool die benötigten Änderungen der Datenbank automatisch erkennt, Anpassungen vorschlägt und wunschgemäß durchführt. Ihre eigenen Daten und Dateien sind dabei stets geschützt. Auf UNIX Systemen ist ein Austausch der gesamten Codebasis noch einfacher: Es genügt das Ersetzen eines einzigen Symlinks. (!)
Beispielhaft!
TYPO3 verfügt standardmäßig über eine umfassende Sammlung von Beispielseiten und Konfigurationsbeispielen für alle möglichen Content-Arten und Menüs.
Multiple Projekte/Websites
TYPO3 ist auf mehrere voneinander unabhängige Websites in derselben Installation ausgelegt. So eignet es sich hervorragend für Service Provider (ASPs/ISPs) und Webagenturen, um kleine bis mittelgroße Webseiten Ihrer Kunden zu hosten.

 

Technologie

TYPO3 ist browserbasiert
Um es zu nutzen, brauchen Sie keine besondere Software, sondern lediglich einen normalen, modernen grafischen Browser, z.B. den Internet Explorer 5+.
Dynamisches Duo: PHP4 / MySQL
TYPO3 basiert auf der ebenso populären wie schnellen Skriptsprache PHP4 in Kombination mit MySQL. Somit kann eine TYPO3 Basisinstallation bei den meisten ISPs genutzt werden.
Optionale Bildbearbeitung
Features wie z.B. die Bildbearbeitung erfordern zusätzliche, aber allgemein verfügbare serverseitige Software (GDlib, Freetype, ImageMagick).
Solider Quellcode
Strenge Projekt-Richtlinien, Benennungskonventionen und eine Gesamtübersicht aller System-Globals sorgen für eine tragfähige Codebasis. Der Quellcode ist in Klassen verkapselt, die von PHP-Programmierern leicht erweitert werden können.
Relationale Datenbank
Inhalte werden in einer sehr schnellen relationalen Datenbank abgelegt. Bitte besuchen Sie www.MySQL.org für Benchmark-Informationen.
Sicherheit
TYPO3 unterstützt einen sicheren Datei-Download. Passwortübertragung und Speicherung (Backend) sind MD5 verschlüsselt. IP-Filtering kann für Intranets, Extranets und administrative Bereiche aktiviert werden. Multistatus Login-Benachrichtigungen via Email warnen zuverlässig vor Eindringlingen. Echte Verschlüsselung des Datentransfers wird über den SSL Standard realisiert. (Secure Socket Layer)

Support

 

Umfassende Dokumentation
Die reichhaltige Dokumentation inkl. Multimedia-Videos deckt alle Produktbereiche ab, vor allem, wenn es um wichtige technische Einzelheiten geht. Konsultieren Sie unsere Dokumentations-Sektion unter typo3.org
In bester Gesellschaft Eine große, weltumspannende Gemeinschaft greift Ihnen gerne unter die Arme. Hier erfahren Sie mehr: TYPO3.org  Professionelle Beratungen Lokale Berater-Teams und Partnernetzwerke

 

 

Respekt!

 

Stabil, erprobt, vertrauenswürdig
Seit Jahren läuft TYPO3 stabil, getestet von Anwendern weltweit. Auch unter härtesten Bedingungen. Wenn Sie wissen wollen, wer sich sonst noch auf TYPO3 verlässt: Unsere Referenzen.
Hunderte Installationen on air
da, schon wieder eine!
Presse-Echo
Anerkanntermaßen und einhellig ein hochqualitatives Open Source CMS. Artikel und Besprechungen finden Sie in der Presse-Sektion.

 

Preis / Lizenz

 

GPL Lizenz
Die GNU/GPL Lizenz gibt auch Ihnen das Recht, jede mögliche Systemänderung oder Anpassung durchzuführen und gewährleistet dadurch eine wirkliche Unabhängigkeit.
Kostenlos
Als Produkt unter der GNU Public Licence ist TYPO3 frei von allen Kosten. (Siehe Preis- und Lizensierung-Sektion). Aber: Professionelle Beratung hingegen kostet durchaus Geld und wird von unabhängigen Agenturen in vielen Ländern angeboten.
Anmerkung: Wenn ein Feature als optional gekennzeichnet ist, bedeutet dies gewisse zusätzliche Anforderungen an Software oder Hardware. Es bedeutet jedoch niemals zusätzliche Kosten!

 

Für die Entwicklung vorgemerkt

Wir haben eine Reihe neuer Produktmerkmale auf der Liste, die in naher Zukunft entwickelt bzw. weiter entwickelt werden sollen. Darunter:

Workflow und Content-Syndication
Die Verbesserung des bestehenden Workflow-Systems bedeutet einen zusätzlich optimierten Service, sprich: Multilevel/Multipath-Workflow
Staging
Mit der Live-Production Umgebung (LPE) wird die Entwicklung von TYPO3 als Publikations-Maschine für High Traffic Sites vorläufig abgeschlossen sein.
LDAP Unterstützung
Backend- und Frontend-User-Identifizierung via LDAP.
Database Abstraktion Layer
Für die Anwendung von RDMs anderer Hersteller
Java-RTE
Javabasierter alternativer Rich Text Editor für nicht MSIE-Browser.




  
  
  
  
  
  
  

  ->www.tompaz.org -> Service -> Typo3 -> Leistungsmerkmale Ver.V1.00 (C) 2006 TMI